Wanner GmbH 

Bäckerei und Konditorei 

 

Tübinger Straße 23

71088 Holzgerlingen

  

Tel. 07031 74 93 0

 

Mail. info@baeckerei-wanner.de

 

 

 

GESCHICHTE.

Die Erfolgsstory beginnt 1812...

...mit einem Holzbackofen in der Küche auf dem Bloo.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Johannes Maurer, Begründer der Bloobäckdynastie kehrt von seinen Lehr- und Wanderjahren zurück nach Holzgerlingen und schreibt das erste Kapitel Wanner-Geschichte.

 

Bloo steht für eine mundartliche Bezeichnung des Markt- oder Dorfplatzes. Der Kragstein am Haus erinnert noch immer an das alte Gemäuer des zwischen 1608 und 1634 erbauten Gebäudes.


Bis heute wird die Bloobäcks Brezel nach der besonderen Machart von Johannes Maurer gebacken. Die „Ärmchen“ werden nach oben geschlungen und bilden die unverwechselbare Brezelform.

 

 

 

  

 

Die vierte Generation bilden Johannes Maurer und seine Frau Emma.

 

Zum Produktsortiment zählen damals Laugenwecken, Milchbrot, Doppelwecken, Weißbrot und eine Sorte Schwarzbrot am Tag. Samstags werden zusätzlich Brezeln, Seelen, Hefekränze und Gugelhupfe hergestellt. Wann immer in Holzgerlingen eine Hochzeit stattfindet, wird extra Hochzeitsbrot für den gesamten „Flecken“ gebacken.

 

Neben der Bäckerei betreiben die Maurers jeher Landwirtschaft. Aber auch die eigene Mehlhandlung sichert die Existenz der Familie.

 



Herbst 1943 - II. Weltkrieg, Fliegerangriff auf Holzgerlingen

 

Die Bäckerei brennt bis auf ihre Grundmauern nieder. Der Backofen kann glücklicherweise gerettet werden. Schon an Weihnachten wird wieder kräftig Brot für die Holzgerlinger gebacken.

  

 

 

 

Die fünfte Generation: Karl Wanner und Gertrud Wanner geb. Maurer

 

Karl Wanner führt viele Innovationen ein: der erste Dampfbackofen Holzgerlingens sowie den ersten ölbetriebenen Etagenofen

 

Bauphasen

 

Die Maurers und auch die Wanners sind schon immer sehr „bauwütig“. So werden sämtliche Umbaumaßnahmen der vergangenen Jahrzehnte in Eigenregie durchgeführt. Darunter fallen auch der Abriss der alten Scheune und der Neubau von Backstube, Konditorei, Laden und Café auf dem Bloo.

 

 

 

 

Mit Helmut und Ursula Wanner beginnt die Ära der sechsten Generation.

 

Es folgen zahlreiche Neuerungen, Innovationen und Filialeröffnungen.

Ein großes Highlight ist die Eröffnung des Vis-à-Vis, das sich inzwischen zu einer erfolgreichen MARKE entwickelt hat.

Die Erfolgsstory geht weiter...

…Alexander Wanner tritt in die Fußstapfen seiner Großväter und führt das Lebenswerk von 6 Generationen in eine erfolgreiche Zukunft.